Spendet etwas Wärme.

Holzofen.

Werden die Tage kürzer und es wird etwas kälter, kannst du deine Hände am Holzofen wärmen. Einfeuern? Geht ganz einfach. Das Holz liegt bereit. Und Tipps gibts vom Gastgeber*in.